Brass Online – Grande Fanfare

Viva la Vida

 

Klickt auf den Namen Eures Instruments – die Noten öffnen sich in einem Extra-Tab. Im Anschluss könnt Ihr auf dieser Seite das Playback Eurer Wahl starten und dazu spielen. Viel Vergnügen!

Noten von „Viva la Vida“
Komposition: Coldplay
Arrangement: Stefan Pahlke | Jörg Vollerthun

Akkordeon    |   Alt-Sax   |   Bari-Sax     |   Drums

Euphonium   |   Flöte       |   Horn in F   |   Klarinette in B

Posaune-Anfänger    |    Posaune-leicht    |   Posaune

Sopran-Sax    |    Tenor-Sax     |    Trompete(Bb)-Anfänger  

Trompete (Bb)     |    Trompete (Bb) (leicht)   |   Trompete (C) (leicht)

Tuba     |    Trompete(C)-Anfänger 

 

Infos zu den Playbacks:

– die Stimmung ist 440Herz

– das Playback beginnt 4 Takte vor dem Song und es werden 2 Takt eingezählt

– in dieser Version geht es nach Part G gleich in die Coda zu Part I (Part H & D.S. wird übersprungen)

Bereich für Anfänger*innen.

Hier findet Ihr Aufnahmen der Stimmen „Anfänger“ & „leicht“ und könnt sie so schneller spielen.

Alle Anfänger*innen, die Probleme haben, dem Notenbild zu folgen, können die Videos der Anfängerstimmen nutzen, bei denen wir den Ablauf des Songs mit der Maus begleiten.